Migrationsberatung

Wir beraten und unterstützen - vertraulich und kostenlos - bei Fragen und Problemen, die sich im Alltag ergeben sowie in allen Fragen der sprachlichen, beruflichen, sozialen und kulturellen Integration.

Dazu gehören im Besonderen:

  • aufenthalts- und sozialrechtliche Fragen
  • Fragen zur Arbeits-/Ausbildungssuche oder zu Deutsch-/ und Integrationskursen
  • Informationen über behördliche Zuständigkeiten
  • Unterstützung bei Angelegenheiten des Bildungs- und Gesundheitswesens
  • Fragen zu Weiterwanderungs- oder Rückkehrabsicht sowie
  • Vermittlung in andere Fachdienste.

Beratungsorte

  • Diakonisches Werk in Bremervörde (Bahnhofstr. 7):
    Montags bis Freitags nach Vereinbarung
  • Gemeindehaus Zeven (Bäckerstraße 3):
    Montags und Dienstags nach Vereinbarung
  • Stadtteilladen Bremervörde (Mittelkamp 14):
    Donnerstags vormittags nach Vereinbarung
  • Gemeindehaus Gnarrenburg (Hindenburgstr. 60a):
    Donnerstags nachmittags nach Vereinbarung
  • Gemeindehaus Selsingen (Hauptstr. 14):
    Aufgrund der Corona-Pandemie, zur Zeit nicht möglich
  • Beratungsbüro Sittensen (Bahnhofstr. 18):
    Aufgrund der Corona-Pandemie, zur Zeit nicht möglich
hier geht es zu den Beratungsorten

Aktuelles

Achtung:

Die Migrationsberatung bietet keine offene Sprechzeit mehr an.
Termine müssen persönlich, per E-Mail oder Telefon vereinbart werden.

Kontakt

Bahnhofstraße 7
27432 Bremervörde

Tel: 04761 - 99 35 40
Fax: 04761 - 99 35 35

E-Mail: migration-kkbz@evlka.de

Birgit Hübner

Veronika Geyer

Elke Lentz

Elke Lentz