Präventives Beratungsangebot

Präventives Beratungsangebot

Unser Angebot der präventiven Arbeit richtet sich an Kindertagesstätten, Schulen, Jugendgruppen, Konfirmandengruppen, Berufsbildungswerke und andere Einrichtungen, die von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen besucht werden.

Die vorbeugende Arbeit ergänzt die Beratungsarbeit. Die Sexualaufklärung dient der gesundheitlichen Vorsorge und der Vermeidung von ungewollten Schwangerschaften. Wirksame Sexualaufklärung beginnt bereits im Kindesalter.

Themenbereiche, zu denen Sie uns anfragen können

  • Kindliche Sexualentwicklung
  • Freundschaft, Liebe, Sexualität
  • Beziehungen und Gefühle
  • Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt
  • Schwangerschaftsverhütung

Form des Angebots

  • Gestaltung von Schulstunden o. Gruppenstunden
  • Gestaltung von Projekttagen
  • Fachliche Informationen für Mitarbeitende in Kindertagesstätten

Unsere BeraterInnen sind überregional mit anderen ev. Einrichtungen vernetzt.

Für Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit gibt es folgendes Konto:
Ev. Lebensberatung KKBZ
Sparkasse Rotenburg-Bremervörde
Konto: 260 174 00 BLZ: 241 512 35 
IBAN: DE79 2415 1235 0026 0174 00 
BIC: BRLADE21ROB

Aktuelles

Kontakte

Regina Hesse
Tel.: +49 (0) 4761 - 99 35 - 10
Fax: +49 (0) 4761 - 99 35 - 11

Schwangerenberatung, Frühe Hilfen, Schwangerschaftskonfliktberatung, PaNaMa

Ewelina Krukowski
Tel.: +49 (0) 4761 - 99 35 - 10
Fax: +49 (0) 4761 - 99 35 - 11

Schwangerenberatung, Frühe Hilfen, Schwangerschaftskonfliktberatung